nachspiel

aus den wunden der zeit
tropft erinnerung
wie süßer honig

und dein kuß
willkommen und lebewohl zugleich
macht mich traurig vor glück

(usch 05/2003)